Veranstaltungsübersicht

Alle Veranstaltungen

11. März 15:00 - 00:00 Uhr
Unduzo: Friede, Freude, Götterfunken
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
A-Cappella
Perfekter A-Cappella-Gesang mit geistreichen Nonsenstexten.
12. - 13. März
Einar, der auszog die Welt zu retten
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Ein Theaterstück von Niels Klaunick; ab 5 Jahren
Eine Geschichte voller Fantasie und Empathie, von kleinen Helden, die die ganze Welt für die großen Deppen retten.
13. März 19:30 - 00:00 Uhr
Tyll
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Schauspiel nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Tyll Ulenspiegel mitten in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges, jener rätselhafte Gaukler, der eines Tages beschlossen hat, nie zu sterben.
14. März 19:30 - 21:30 Uhr
Komplexe Väter
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Komödie von René Heinersdorff
Die unerwartete Begegnung zweier komplexer Väter mutiert zu einem Mix aus turbulenter Familientherapie und Comedy-Club ...
14. März - 03. Mai
„Krieg – Stell dir vor, er wäre hier“
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
von Janne Teller
Europa befindet sich im Krieg. Die demokratischen Staaten sind zusammengebrochen und faschistische Diktaturen entstanden. Zu Hause, wo ist das eigentlich, wenn der Krieg kein Ende nimmt?
15. März 19:30 - 00:00 Uhr
Jens Harzer & Ensemble Resonanz: Hyperion oder der Eremit in Griechenland
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Lesung mit Filmausschnitten von Marina Galic und Musik von Beethoven und Alban Berg
Lesung mit Jens Harzer, Schauspieler des Hamburger Thalia Theaters, mit Filmausschnitten und Musik des berühmten Ensembles Resonanz.
15. März 09:00 - 10:10 Uhr
Nathan der Weise
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
Schauspiel frei nach Gotthold Ephraim Lessing
Für wen galt eigentlich die Aufklärung? Für alle Menschen? Oder nur für weiße (alte) Männer? Wir befragen Lessings Text nach seiner Aktualität.
16. März 20:00 - 23:00 Uhr
Johannes Flöck
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
Verschoben vom 21.05.2022
16. März 19:30 - 00:00 Uhr
Ein Maskenball
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi
Auf dem Maskenball kommt es zum tödlichen Showdown.
17. März 20:00 - 23:00 Uhr
Katie Freudenschuss
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
Nichts bleibt wie es wird
18. - 19. März
Der zerbrochene Krug
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Von Heinrich von Kleist; in einer Fassung von Anne Lenk und David Heiligers
Nach „Don Quijote“ und „Der Menschenfeind“ ist „Der zerbrochene Krug“ bereits das dritte Gastspiel des DT am Scharoun Theater Wolfsburg.
20. März 19:30 - 00:00 Uhr
75 Jahre Limón Dance
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Modern Dance; Jubiläumsprogramm zum 75-jährigen Bestehen der legendären Dance Company
José Limón, der Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln, schrieb Tanzgeschichte. Seine 1946 gegründete Limón Dance Company gehört zur absoluten Weltspitze des zeitgenössischen Tanzes.
20. März 09:00 - 10:00 Uhr
Wild!
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
von Evan Placey, deutsch von Frank Weigand
Diagnose: ADHS. Seine Lehrerinnen und Eltern sind überfordert, seine Mitschüler ziehen sich zurück und sein Bruder gibt ihm die Schuld für die Trennung seiner Eltern.
21. März 19:30 - 00:00 Uhr
Der Graf von Monte Christo
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Schauspiel mit Musik nach dem Roman von Alexandre Dumas
Die Geschichte des Seefahrers Edmond Dantès, der später als Graf von Monte Christo zum Racheengel in eigener Sache wird, erzielt bis heute weltweit ungeahnte Erfolge.
21. - 22. März
Wir gegen die Anderen
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
Ein Theaterstück über Fußballfans, Rassismus, Gruppenzugehörigkeit und Drogen
Die Heimat von Niklas, Tom, Jacki und Locke ist die radikale Fanszene im Fußballstadion. In ihrer Gruppierung finden sie Orientierung und Zusammenhalt.
22. März 20:00 - 23:00 Uhr
PANAGIOTA PETRIDOU
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
LIVE ON TOUR – WER BREMST, VERLIERT!
23. März 09:00 - 10:00 Uhr
Lunaris
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Ein multimediales Weltraum-Märchen
UNITED PUPPETS geraten in ihrer neuen multimedialen Produktion in die Unendlichkeit des Universums und erzählen nach Motiven von Jules Verne, Georges Méliès und Antoine de Saint-Exupéry ein fantastisches Weltraum-Märchen.
23. März 20:00 - 00:00 Uhr
Meininger Hofkapelle: Friedevoll
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Sinfoniekonzert
Das einsätzige „Siegfried- Idyll“ nach Motiven aus dem dritten Teil der Ring-Tetralogie komponierte Wagner für seine zweite Frau Cosima, um ihr beziehungsreich für die Geburt des Sohnes Siegfried zu danken.
24. März 20:00 - 23:00 Uhr
Simon und Jan
Veranstaltungsort: Hallenbad – Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg
Alles wird gut
26. März 11:30 - 00:00 Uhr
11. Brunchkonzert: Barockque-Connection
Veranstaltungsort: Theater Wolfsburg, Klieverhagen 50, 38440 Wolfsburg
Mittägliche Miniaturen von Marc- Antoine Charpentier, Gottfried Heinrich Finger, Georg Philipp Telemann, Sebastian Bodinus u.a.